9. Oktober, 2020

Informationen und Hilfestellungen zur Quellensteuer-Revision 2021

Per 1. Januar 2021 ändert sich die Quellensteuer. Grund sind diverse Gerichtsurteile wegen Ungleichbehandlungen von Schweizer und EU-Bürgern. Ziel dieser Revision ist es, solche allfälligen Diskriminierungen zu eliminieren und im gleichen «Aufwisch» auch kantonale Unterschiede zu beseitigen. Mehr...

Besuchen Sie unsere weiteren News ...

AUTOMATISCHER INFORMATIONSAUSTAUSCH IN STEUERSACHEN (AIA)

Ab 1. Januar 2017 tritt das neue Steuerabkommen zum Automatischen Informationsaustausch (AIA) zwischen der Schweiz und der EU in Kraft.

Artikel lesen